Gründung einer GmbH

Freigrenze:

Steuerfreie Sachbezüge an Arbeitnehmer

Als Sachbezüge werden Leistungen des Arbeitgebers an den Arbeitnehmer bezeichnet, die nicht aus Geld bestehen, sondern in Form eines sonstigen geldwerten Vorteils gewährt werden. (30.01.2017)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Außergewöhnliche Belastung Steuerrecht GmbH Erwerbung Gewinnaufteilung Abschreibung Revision Versicherungspflichtgrenze Entgelttransparenzgesetz Verpachtung Verlustvortrag Auszahlung Ehrenamt Kapitalgesellschaft Anwendung AfA Bundesanzeiger Zusatzleistung Abgrenzung Sozialversicherungsbeiträge Zeitreihenvergleich Finanzministerium Bagatellgrenze Rentenzahlungen Geschäftsanbahnung